IDABUS Monitoring für MIM und IDABUS

IDABUS Monitoring ist eine hoch spezialisierte und gleichzeitig maximal flexible Lösung zur Überwachung der IDABUS Cloud, On-Premises MIM, sowie hybriden Kombinationen aus beiden Welten. Die Software basiert auf soliden, weltweit bewährten Standard-Komponenten, angereichert durch speziell hierfür entwickelte Module. Sie ist eine, durch OCG/IDABUS gehostete, Cloud-Lösung, erweitert durch in der zu überwachenden Umgebung installierte Sensor-Module. 

IDABUS Monitoring wird in zwei Varianten angeboten:

IDABUS Monitoring Foundation

Im Rahmen eines Support-Vertrags erhält unser Support-Team die Möglichkeit, Ihr System kontinuierlich zu über­wachen und bei Auffälligkeiten gezielt benachrichtigt zu werden. Es wird ein ausgewählter Satz von Messwerten erfasst, der einen guten Überblick über die wichtigsten Funktionen liefern kann.

Auswahl der überwachten Parameter/Systeme:

  • Allgemeine Verfügbarkeit der System-Komponenten (IDABUS-Service, MIM-Service, Sync-Service).
  • Auslastung der Systeme (CPU, RAM).
  • Füllstand der relevanten Datenbanken.
  • Anzahl fehlerhafter Import/Export/Sync Operationen in MIM-Sync.
  • Überschreitung festgelegter Werte von „Pending Imports/Exports“.
  • Fehlgeschlagene oder ausstehende Workflow-Aktivi­täten im MIM-Portal.
  • Antwortzeit IDABUS Data-Service.

 

IDABUS Monitoring Customer-Edition

Zusätzlich zu der Foundation Variante bietet die Customer Edition folgende Features:

  • Jeder Abnehmer erhält ein eigenes, individuell anpassbares Dashboard.
  • Es steht ein erweiterter Satz von Sensoren und Messwerten zur Verfügung.
  • Die Messwerte können über einen verlängerten Zeitraum abgerufen werden.
  • Für jede Person können eigene Benachrichtigungsregeln erstellt werden.
  • Es stehen verschiedenste Benachrichtigungsziele wie E-Mail, Teams, Messenger etc. bereit.
  • Auf Wunsch entwickeln wir Ihnen eigene Sensoren zur Erfassung von speziellen Werten aus ihrem System.

 

Laden Sie hier das Datenblatt herunter.

  • Durch die Erfahrung unseres Supports und die, durch IDABUS Monitoring zur Verfügung gestellten Kennzahlen, ermöglichen wir Ihnen einen reibungslosen Betrieb ihres IAM-Systems.
  • Sie und wir können proaktiv reagieren, um Störungen und Ausfälle zu vermindern oder zu vermeiden.
  • Die Nachvollziehbarkeit des System-Zustands wird gesichert – auch über einen längeren Zeitraum.
  • Die Monitoring Daten sind ausschließlich für den Kunden selbst (Customer Edition) oder unseren Support einsehbar.
  • Messwerte werden nach Ablauf einer vereinbarten Zeitspanne (lizenzabhängig) automatisch aus unserem System gelöscht.
  • Es ist kein Zugriff von außen in Ihr System hinein notwendig. Die installierten Komponenten erfordern ausschließlich eine ausgehende HTTPS Verbindung von dem IDABUS Monitoring Hub.
  • Alle Daten werden ausschließlich an, in Azure (West-Europe) gehostete, Systeme weitergeleitet und dort verschlüsselt gespeichert.
  • Es stehen alle Sicherheitsfeatures der Azure Cloud zur Verfügung.
  • Azure AD Integration für die Authentisierung am Dashboard.
  • IDABUS Monitoring Hub (On-Prem oder Cloud) als zentrale Erfassungs- und Übermittlungskomponente in der Kundenumgebung.
  • Azure IoT Hub als hoch skalierbarer und sicherer Verteiler in Azure.
  • IDABUS Monitoring Engine verbindet alle Backend-Komponenten und steuert den Datenfluss.
  • InfluxDB™ ist eine führende Lösung zum Speichern und Verarbeiten von Messwerten in Form von Zeitserien.
  • Grafana™ als weltweit etablierte Dashboard Lösung zur Visualisierung von Monitoring-Daten.

IDABUS in der Cloud

Identity und Access Management

Akademie

Schulungen und Seminare

Unternehmen

Die Oxford Computer Group

Für eine direkte Verbindung

Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich von uns beraten lassen? Wir helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre speziellen Anforderungen zu finden.